zurück

Hochschulmagazine

campusLIFE

campusLiFE
campusLiFE, c/o Studentenkwerk Karlsruhe AöR

Adenauerring 7
76131 Karlsruhe

Telefon: 0721/6909-115
Fax: 0721/6909-292
Homepage: www.studentenwerk-karlsruhe.de
E-Mail: pr[at]studentenwerk-karlsruhe.de

 

Herausgeber:
Hartmut Igney

Chefredakteur/Verantwortlicher in Lokales:
René Stephan

Anzeigenleiter:
Frau Margot Weirich
Tel: 0721/925-1056

 

Schwerpunkte:
Das Magazin rund ums Studium in Karlsruhe und Pforzheim.

 

Auflage: 10.000 Exemplare/Monat

Erscheinungsrhythmus: monatlich
Erscheinungstag Karlsruhe: 1. Woche im Monat

Kosten: gratis

Service: Gewinnspiele

Bezugsort:
In allen Einrichtungen des Studentenwerks Karlsruhe in Karlsruhe und Pforzheim und in allen Hochschulen in Karlsruhe und Pforzheim.

Informationen über die Schaltung von Anzeigen:
Ansprechpartner: Deutsche Hochschulwerbung, Athanasios Roussidis e. K., Neuer Zollhof 1,
40221 Düsseldorf, Tel: 0211/385489-0, Fax: 0211/385489-0,
E-Mail: anzeigen@hochschulwerbung.de
Anzeigen Preise: auf Anfrage

Informationen über die Schaltung von Internetanzeigen:
Ansprechpartner: René Stephan, Studentenwerk Karlsruhe, Tel: 0721/6909-115
Anzeigen Preise: auf Anfrage

Magazin der Hochschule Karlsruhe

MAGAZIN der Hochschule Karlsruhe

MAGAZIN der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA)

Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Telefon: 0721/925-0
Fax: 0721/925-2000
Homepage: www.hs-karlsruhe.de

 

Herausgeber:

Rektor der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Tel: 0721/925-1001, -1002

Chefredakteur/Verantwortlicher in Lokales:

Prof. Christoph Ewert

Anzeigenleitung:
Frau Margot Weirich
Tel: 0721/925-1056

 

Schwerpunkte:

Das MAGAZIN berichtet über das aktuelle Hochschulleben an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Es greift darüber hinaus auch regelmäßig interessante hochschulpolitische Fragen auf und beleuchtet sie über mehrere, durchaus auch konträre Beiträge.

 

Auflage: 6.000

Erscheinungsgebiet:
Mitglieder (Studierende, Mitarbeiter, Professoren) der Hochschule, Verein der Freunde (Alumni), Kuratoren, Hochschulräte, regionale Firmen und politische Entscheidungsträger
Erscheinungsrhythmus: halbjährlich (zu Semesterbeginn)
Erscheinungstag Karlsruhe: 1.Vorlesungstag des Semesters

Kosten: gratis