Dorotheenhütte Wolfach

zurück
Foto: Dorotheenhütte
Foto: Dorotheenhütte

Auch wenn über seine Anfänge wenig bekannt ist, gilt Glas als einer der ältesten Werkstoffe der Welt. In der Dorotheenhütte Wolfach können die Besucher heute noch das traditionelle Handwerk des Glasblasens mit dem Mund und Glasschleifens mit der Hand life miterleben. An den mit einer Temperatur von mehr als 1.400 °C betriebenen Schmelzöfen werden wertvolle Trinkgläser, Vasen Tiere, Schalen u.v.m. vor den Augen der Besucher gefertigt.

Jedes Stück ein Unikat.

Tägliches High Light: Wer ein Erinnerungsstück an seinen Besuch mitnehmen möchte, kann sich unter Anleitung selbst eine Vase blasen.

Die Graveurinnen und Glasschleifer zeigen, wie sie mit sicherer, ruhiger Hand und geschultem Auge die Glasobjekte schleifen und verzieren.

Hintergrundinformationen zum Werkstoff Glas, seiner Geschichte und Verbreitung liefert das Glasmuseum der Dorotheenhütte und im Kino erfährt der Besucher alles über die Herstellung des hochwertigen Bleikristallglases vom Schmelzen des Glasgemenges bis zum Fertigprodukt.

Vorbei an der im Juli 2009 neu eröffneten Ausstellung mit historischen Christbaumschmuck gelangt der Besucher von der Glashütte in die großen Verkaufsräume und Shop-Welten der Dorotheenhütte.

Ein Rundgang führt durch das große Gläserland mit allen hier gefertigten Glaswaren, vorbei an den Shops der Firmen: Thun ("Bozner Engel"), Zeller Keramik ("Hahn und Henne"), der neu eingerichteten WMF-Verkaufsfläche und der Ausstellung der Firma Steiff mit ihren weltbekannten Teddy-Bären.

Bestaunt werden können ebenfalls exklusiver Glasmöbel des französischen Künstlers Daniel Clèment und nicht nur Kinderaugen strahlen und staunen - selbst im Sommer - beim Betreten des ganzjährig geöffneten, liebevoll geschmückten Weihnachtsdorfes.

Als zeitlichte Fortführung der historischen Baumschmucksammlung präsentieren sich hier über 50 Serien klassischen wie auch modernen Christbaumschmucks.

Das Restaurant/Café "Hüttenklause" bietet durchgehend badisch/schwäbische Küche sowie ein ausgewähltes Kuchenangebot.

 

Wenn Sie eine CIK-clubcard haben, genießen Sie hier Vorteile. Das genaue Angebot erfahren Sie, wenn Sie sich unter www.club.ka-city.de einloggen.

Adresse

1 bis 1 von insgesamt 1