Neues ...

zurück
Rubrik: Kultur - Tagestipps, CIK-Themen & -Tipps Gehe zu:TagestippsGehe zu:CIK-Themen & -Tipps

Das Fest der Sinne 2017

Der perfekte Start in den Frühling

Auch dieses Jahr zeigt sich Karlsruhe mit dem FEST DER SINNE von seiner farbenprächtigen Seite und lädt darüber einmal mehr zu einer wahren Gennussreise ein. Wenn sich die Innenstadt am Wochenende des 06. und 07. Mai 2017 in eine bunte Frühlingslandschaft verwandelt, heißt es Schlendern, Schlemmen, Genießen und Shoppen.

Friedrichsplatz: Rund um das Thema „Genuss“ dreht sich alles auf dem Friedrichsplatz. Auf dem Genussmarkt kommen am Samstag und Sonntag von jeweils 11 bis 20 Uhr Feinschmecker und Liebhaber regionaler Küche voll auf ihr Kosten. Spezialitäten aus den Regionen Baden und Württemberg, Pfalz und Elsass laden zum Schlemmen und Genießen ein. Die musikalische Untermalung der „Genussreise“ über den Friedrichsplatz liefert die Live-Musik auf der Bühne am Friedrichsplatz, präsentiert von RPR1.

Weiteres Highlight auf der Bühne am Friedrichsplatz ist am Samstag um 15 Uhr eine „Social Media Koch-Show“ mit Unterstützung von RPR1 und dem PLANA Küchenland. Zudem übernehmen am Sonntag um 15 Uhr die Karlsruher Maskottchen die Bühne und liefern sich eine spannende Dance-Battle. Und auch der Genießer-Nachwuchs kann auf dem Friedrichsplatz viel erleben. Das „Slow-Mobil“ vom Junior-Slow Karlsruhe e.V. und eine Vielzahl unterschiedlicher Spielstationen für Kinder, bei der der Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt sind, bieten kurzweiligen Zeitvertreib für die Jüngsten.

Kirchplatz St. Stephan – Schokoladenmarkt: Auf dem Platz an der St. Stephan Kirche eröffnet für zwei Tage, jeweils von 11 bis 20 Uhr, ein verführerischer internationaler Schokoladenmarkt mit 15 Ständen seine Tore. Pralinen, Belgische Schokolade, Französischer Nougat, italienische Schokospezialitäten oder süße Früchte aus dem Schokobrunnen: Naschkatzen und „Schokoholiks“ kommen hier voll auf ihre Kosten.

Stephanplatz –Stoffmarkt Holland und Flohmarkt: Ein wahres Fest für die Augen bietet am Samstag der Stoffmarkt Holland, der seinen Besucherinnen und Besuchern ein wahres Farbenmeer an Stoffen bietet. An mehr als 140 Ständen werden die neuesten Stoffe, Kurzwaren und alles zum Selbernähen angeboten. Schäppchenjäger und Sammler können am Sonntag gemütlich ausschlafen und trotzdem pünktlich einen der schönsten Flohmärkte in Karlsruhe besuchen. Am verkaufsoffenen Sonntag öffnet der Markt von 13 Uhr bis 18 Uhr auf dem Stephanplatz seine Stände.

Der Sonntag steht in der Innenstadt und in Durlach mit den geöffneten Geschäften ab 13 Uhr ganz im Zeichen des gemütlichen Bummelns, Genießens und Einkaufens. Die Innenstadt und Durlach bieten das komplette Einkaufserlebnis.


© ka-city.de, veröffentlicht:
Das Fest der Sinne 2017

Quelle: City Initiative Karlsruhe/CM

Zusatzinformationen

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

1 bis 4 von insgesamt 4

Fotos

Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Aczél GmbH - ART OF CHOCOLATE

Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Stadtmarketing Karlsruhe GmbH