zurück

Wie funktioniert das Mobilitätsbonussystem?

Günstig fahren mit Bus und Bahn und günstig oder gar gratis parken ist für alle möglich, die bei einem der zahlreichen Unternehmen des Karlsruher Mobilitäts-Bonussystems - Handel, Handwerk, Gastronomie, Diskotheken, Kultureinrichtungen und Dienstleistungsunternehmen - einkaufen, essen oder z.B. eine Veranstaltung besuchen.

Setzen Sie in einem der teilnehmenden Geschäfte etc. einen bestimmten Betrag um, bekommen Sie dort einen, oder je nach Höhe des Betrages, auch mehrere KARLSRUHER. So reduziert sich für Sie die Fahrt- oder Parkgebühr um mindestens 50 Cent. Je nach Anzahl der gesammelten KARLSRUHER und der Parkzeit können Sie damit gratis fahren oder parken.

Die Höhe des Betrages, ab welchem der Kunde mit einem KARLSRUHER belohnt wird, legt jedes Unternehmen selbst fest.

 

Fragen Sie einfach in den teilnehmenden Geschäften nach dem KARLSRUHER!

Alle Infos zum Karlsruher Mobilitätsbonussytem